1. „Plant-for-the-Planet“-Akademie in Marxheim - 22 Kinder pflanzen 125 Bäume

Am Samstag, 12.Oktober, fand in Marxheim die erste Plant-for-the-Planet Kinderakademie statt. In Kooperation mit der weltweit aktiven Initiative veranstaltete die Bund Naturschutz Ortsgruppe Marxheim in den Räumen der Julian-Knogler-Grundschule einen kostenlosen Aktionstag für Kinder im Alter von acht bis dreizehn Jahre. Dieser stand ganz im Zeichen des aktiven Klimaschutzes und beschäftigte sich mit aktuellen Umweltthemen.

22.10.2019

Am Morgen wurde den Kindern in einem kurzen Vortrag die Problematik und Brisanz der Klimakrise nähergebracht. Anschließend wurde in kleinen Gruppen erarbeitet, wie man selbst für den Klimaschutz aktiv werden kann und auch andere für diese Ideen begeistern kann. Bei einer Baumpflanzaktion am Nachmittag bewiesen die Kinder auch gleich ihren Tatendrang.

Getreu dem Motto „Stop talking – Start planting“ marschierten die 22 Kinder aus 8 verschiedenen Schulen der Region in den Marxheimer Auwald und pflanzten dort mit Unterstützung von Förster Thomas Lutz und den Helfern der BN-Ortsgruppe 125 Schwarznussbäume. Für ihren Einsatz erhielten sie zum Abschluss eine Urkunde und sind nun als Botschafter für Klimagerechtigkeit ein Teil der weltweiten Bewegung, in der sich inzwischen ca. 100.000 Kinder in rund 70 Ländern engagieren.