Mertinger Höll

Volksbegehren Artenvielfalt

31.01. - 13.02.19.: Die einmalige und historische Chance zur Schaffung des wirksamsten Naturschutz- und Artenvielfalt-Gesetzes. Vorbild für Europa. 1 Million Wahlberechtigte müssen sich in den Rathäusern und Eintragungsorten eintragen. Wir haben die historische Chance für uns, unsere Kinder und eine lebenswerte Heimat. Vergesst eure Ausweise nicht!

Das Volksbegehren Artenvielfalt ist ein breites Bündnis von engagierten Menschen, Organisationen und Unternehmen. Mehr als 100 Bündnispartner unterstützen das Volksbegehren Artenvielfalt. Getragen wird Rettet die Bienen! von der ÖDP (Initiatorin des Volksbegehrens), dem LBV (Landesbund für Vogelschutz) und den Grünen, Bayern. Wesentliche Mitunterstützer sind ABL Bayern, Bund Naturschutz Bayern, Landesverband Bayrischer Imker, LVÖ, Omnibus für direkte Demokratie, Protect the Planet und die Umweltstiftung.

Den Flyer gibt es hier zum Download 
Weitere Informationen online unter:

https://volksbegehren-artenvielfalt.de/bestellen-downloads/


Aktuelle Infos zum Nationalpark Donau-Auen

Nationalpark-Befürworter in Niederschönenfeld - Irritationen wegen Absage Scharfs
Niederschönenfeld (DK) Mit flammenden Plädoyers, wissenschaftlichen Erklärungen und politischen Statements meldeten sich die Befürworter eines Donau-Auen-Nationalparks am Mittwoch in Niederschönenfeld zu Wort.Lesen Sie mehr auf donaukurier.de

Webseite des Bündnis Auen-Nationalpark:

http://www.pro-auennationalpark.de/

Download der Unterschriftenliste

Flyer mit Unterschriftenliste, PDF, 600KB

Top Themen

Umweltbildung

Das Angebot im Rahmen der Umweltbildung im Landkreis Donau-Ries.

Gebietsbetreuung

Michaela Schneller, Gebietsbetreuering östliches Donauried


Aktuelles

19.12.2018 - Wie die DZ am Wochenende berichtete, wurde für die Erweiterung der Firma Geda bereits ein Areal für den Ausgleich besichtigt und überplant. Bisher lag die Planung aus und Stellungnahmen konnten... weiter

19.12.2018 - Am Freitagnachmitttag, 14.12.2018, demonstrierten 30 Aktivisten des Bund Naturschutz in der Reichstraße der Kreisstadt für einen besseren Klimaschutz. Am letzten Tag der Weltklimakonferenz in Polen... weiter

20.11.2018 - WACKERSDORF ist ein packendes Polit-Drama über die Hintergründe, die zu dem legendären Protest gegen den Bau der WAA in der Oberpfalz führten. Johannes Zeiler (FAUST) spielt den Lokalpolitiker Hans... weiter

12.07.2018 - Im Frühjahr diesen Jahres beteiligte sich das Theodor-Heuss-Gymnasium Nördlingen wieder an der Haus-und Straßensammlung des Bund Naturschutz. Die Schule erzielte dabei für die Kreisgruppe Donau-Ries... weiter

12.07.2018 - Im Frühjahr diesen Jahres beteiligte sich das Gymnasium Donauwörth wieder an der Haus-und Straßensammlung des Bund Naturschutz. Die Schule erzielte dabei für die Kreisgruppe Donau-Ries das... weiter

Alle Meldungen

Termine

29.01.2019Film "Das Wunder von Mals" im Cinedrom DonauwörthCinedrom Donauwörth
30.01.2019Vortrag: Bienen retten - Welche Forderungen stehen im Volksbegehren?Reichle Saal des Zeughauses, 86150 Augsburg
04.02.2019Filmabend „Biene Majas wilde Schwestern“ Bayrische Wildbienen ganz großMonheim
05.02.2019Vortrag: Retten wir die Bienen! Damit retten wir uns selbst.Wallfahrts-Gaststätte, Gasthof & Pension Zur Wallfahrt Oettinger Str. 107 86650 Wemding
Alle Termine